Mit Absenden des Fomulars erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten, damit wir für Sie kostenfrei einen Pflegeplatz finden können.

SenVital Senioren-und Pflegezentrum Kleinmachnow am Rathausmarkt


SenVital Senioren- und Pflegezentrum Kleinmachnow am Rathausmarkt


Die Einrichtung und Umgebung

Das SenVital Senioren- und Pflegezentrum am Rathausmarkt liegt in der schönen Gemeinde Kleinmachnow in Brandenburg. Die Ortschaft ist umgeben von Grün. Ausgedehnte Wald- und Wiesenflächen sowie Flüsse und der Machnower See bieten ausreichend Raum zum Entspannen. Zahlreiche historische Bauwerke prägen das Stadtbild und stehen unter anderem auch für Besichtigungen bereit. Sollten die Gäste gerne einmal außerhalb von Kleinmachnow den Tag verbringen wollen, so ist ihnen das dank guter Verkehrsanbindungen jederzeit möglich. Die zahlreichen Buslinien, die vor allem zwischen Kleinmachnow und der Landeshauptstadt Berlin verkehren, fahren wochentags im 20-Minuten-Takt.


Breitgefächertes Angebot

Das SenVital Senioren- und Pflegezentrum Kleinmachnow verfügt über insgesamt 160 Pflegeplätze. Die überwiegend als Einzelzimmer gestalteten Wohnräume sind allesamt großzügig geschnitten und bieten somit viel Platz für die Bewohner, um sich einzurichten. Die angebotenen Pflegeformen der Einrichtung reichen von der vollstationären Dauerpflege über die Kurzzeit- bis hin zur Verhinderungspflege. Für Demenzkranke gibt es einen eigenen separaten Wohnbereich, in dem sie mit viel Fürsorge und Fachwissen betreut werden.


Rundum gut versorgt

Für das leibliche Wohl wird im SenVital Senioren- und Pflegezentrum am Rathausmarkt mit dem hauseigenen Restaurant gesorgt. Die Gäste können sich auf täglich frisch zubereitete Speisen und abwechslungsreiche Menüs freuen. Zahlreiche Gemeinschaftsräume und Treffpunkte sind über das gesamte Gebäude verteilt und bieten ausreichend Möglichkeiten, mit anderen Gästen in Kontakt zu treten und Freundschaften zu knüpfen. Die Rezeption im Foyer ist Anlaufstelle für sämtliche Fragen und Anliegen der Gäste und steht ihnen stets mit Rat und Tat zur Seite.

Demenzpflege Gerontopsychiatrie Kurzzeitpflege reservierbar
beschützter Demenzbereich Abhängigkeitssyndrom Garten
geschlossener Demenzbereich Sehbehinderung beschützter Garten
Wachkoma Trachealkanüle kleine Wohngruppen
Intensivpflege Niederflurbetten junge Pflege (unter 60 Jahre)
Palliativpflege Adipositas Haustiere n.A.
feste Beatmungsstation
Vollstationäre Pflege Betreutes Wohnen
Kurzzeitpflege Betreutes Wohnen im Altenheimverbund
Verhinderungspflege

Am 1. Januar 2017 wurden die bisherigen 3 Pflegestufen auf 5 Pflegegrade umgestellt, die der individuellen Pflegebedürftigkeit besser gerecht werden. Alle Pflegebedürftigen erhalten nun gleichberechtigten Zugang zu den Leistungen der Pflegekasse. Die Überleitung von den Pflegestufen auf Pflegegrade erfolgte automatisch. Wer bereits Pflegeleistungen bezieht, erhält diese mindestens in gleichem Umfang weiter, es gilt der sog. Bestandsschutz. Viele werden sogar höhere Leistungen von ihrer Pflegekasse bekommen, insbesondere in den Pflegegraden 4 u. 5. Die Einstufung in die Pflegegrade erfolgt nicht mehr anhand der Pflegeminuten, sondern durch die Begutachtung der vorhandenen Selbstständigkeit.

Durch das neue II. Pflegestärkungsgesetz steigt der Eigenanteil in der vollstationären Pflege nicht mehr automatisch, wenn der Pflegebedürftige in einen höheren Pflegegrad eingestuft wird. Der einrichtungseinheitliche Eigenanteil ist ein fester Betrag, der in den Pflegegraden 2-5 zu zahlen ist. Er ergibt sich dadurch, dass die Leistungen der Pflegekasse in den jew. Pflegegraden steigen und somit die höheren Pflegekosten ausgleichen.

Pflegegrad Leistungsbetrag vollstationär
Pflegegrad 1 (Neu ab 2017) 125 €
Pflegegrad 2 (Vorher Pflegestufe 0 u. 1) 770 €
Pflegegrad 3 (Vorher Pflegestufe 1 + eingeschränkte Alltagskompetenz u. Pflegestufe 2) 1.262 €
Pflegegrad 4 (Vorher Pflegestufe 2 + eingeschränkte Alltagskompetenz u. Pflegestufe 3) 1.775 €
Pflegegrad 5 (Vorher Pflegestufe 3 + eingeschränkte Alltagskompetenz u. Pflegestufe 3 mit Härtefall) 2.005 €

Sie haben Fragen? Unser Beratungsteam hilft Ihnen kostenfrei und unverbindlich unter der Telefonnummer: 0800 800 666 0

  •   SenVital Senioren-und Pflegezentrum Kleinmachnow am Rathausmarkt
  • Anschrift Förster-Funke-Allee 101
  •   14532 Kleinmachnow

Beste Empfehlung

Christina Sybertz

Christina Sybertz

Rabea Petry

Rabea Petry

Iris Rott

Iris Rott

Beate Hessinger

Beate Hessinger

Wir vom Service-Team bieten Ihnen direkte Hilfe bei der Suche nach einem freien Pflegeplatz in Kleinmachnow oder der näheren Umgebung. Und haben dazu noch hilfreiche Tipps und Informationen für Sie rund um Prüfung und Auswahl einer geeigneten Senioreneinrichtung. Kostenlos und gebührenfrei.

0800 800 6660

Ein Service der ProAgeMedia GmbH & Co. KG | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Impressum